NEU!!!



 

 






"Ebenso wie die großen Meere nur einen
einzigen Geschmack haben, den Geschmack
des Salzes, so haben auch alle wahren
Wege nur einen Geschmack, den der Freiheit."
Buddha

NEU!!!





Leserstimmen zu "Ohne Angst Nichtraucher werden"


"Hallo Herr Back,...Ich habe das Buch noch an demselben Abend als ich hier den unten stehenden Eintrag geschrieben habe zu Ende gelesen. Am nächsten Tag abends dann die letzte Zigarette geraucht. Tja und morgens hat das ganze mir einen übelsten - ich nenns mal - "inneren Streß" verursacht, aus dem der einzige Ausweg war (oder schien?) eben wieder eine zu rauchen war. Das selbe habe ich nun vor einer halben Stunde das dritte mal innerhalb einer Woche durchgemacht. Ich muß daher nun für mich zu dem Schluß kommen, daß es so nicht geht. Allmählich kann ich meine gescheiterten Aufhörversuche schon nicht mehr zählen. Ob aus eigener Willenskraft, mit Büchern und ohne, DVDs oder Hypnose-CDs, es ist immer das gleiche: Was sich heute so vielsprechend und einleuchtend erscheint, ist morgen wie weggeblasen und alle Gedanken kreisen nur um ein Thema: Endlich eine rauchen! Es freut mich wirklich und ehrlich für die jenigen die hier schreiben sie hätten es geschafft. Mir ist diese Freude nicht beschieden, vielmehr werde ich wohl mein Leben lang Gefangener des Glimmstengels bleiben. Mit nachdenklichen und enttäuschten Grüßen Michael"

Gästebucheintrag von Michael am 27.05.2010


"Lieber Herr Back, dank Ihnen bin ich seit 1 1/2 Jahren der glücklichste Nichtraucher. Nie hätte ich gedacht es zu schaffen und hätte mir jemand 1 Tag vor dem Ende meines Raucherdaseins gesagt, dass ich zum Nichtraucher werde, hätte ich es nicht geglaubt !!! Ich drückte meine letzte Zigarette aus und wusste genau in diesem Moment, dass dies meine letzte Zigarette war. Tage danach war ich sehr euphorisch, ich konnte es nicht fassen, ich war tatsächlich ohne Mühe, ohne Angst, ohne etwas zu vermissen zum Nichtraucher geworden... Heute sage ich den Menschen (die es interessiert), dass ich meine Leben als Nichtraucher als ein wirkliches Gottesgeschenk ansehe!!! Deshalb möchte ich mich nun endlich auf diese Weise bei Ihnen ganz herzlich bedanken, da Sie doch Teil meines Gottesgeschenkes sind !!!
-DANKE-
Ganz liebe Grüße, die glücklichste Nichtraucherin der Welt Sabine Z.
P.S. Ich bin 43 Jahre alt und habe 25 Jahre eine "gute" Schachtel pro Tag geraucht."

Gästebucheintrag von Sabine Zollinger am 23.05.2010


"Ich schreibe Ihnen, da Ihr Buch "Ohne Angst Nichtraucher zu werden" mich unglaublich beeindruckt hat. Ich denke Sie sind einer der wenigen, der den Kern und die Illusion der Sucht durchschaut hat. Zuvor muss ich aber sagen, dass ich Nichtraucher bin und nie ein Problem mit Zigaretten hatte. Ich bin zufällig auf ihr Buch gestoßen, da ich unter einer Essstörung leide und mich viel über das Thema Sucht informiert habe. Als ich jedoch Ihr Buch gelesen habe, konnte ich mich gut wieder erkennen. Der Suchtmechanismus ist einfach gleich...Es wurde immer davon ausgegangen, dass es ein großer Kampf wird, aber mit genug Willen würde ich die Essstörung besiegen.Doch bis heute habe ich es nicht geschafft die Freßattacken zu besiegen oder zu bekämpfen. Ihr Buch hat mir eine ganz neuen Blickwinkel eröffnet. Ich dachte es geht bei einer Sucht immer um Verzicht und großen Kampf und irgendwann würde das Verlangen weniger werden,so auch meine Therapeutin. Ich habe mit ihrer Sichtweise bei mir gemerkt,dass ich freßfreie Tage ohne Entzugserscheinungen hatte,wenn ich mental darauf vorbereitet war,d.h. ich habe mich darauf gefreut gesund zu essen und hatte keine Angst meine Freßanfälle "aufzugeben"... Ich habe mich selbst davon überzeugt,dass man mit Ihrer "Methode" so einfach frei sein kann. Da Ihr Buch aber für Raucher geschrieben ist,konnte ich nicht alle Aspekte auf meine Sucht übertragen. Es ist eigentlich schade,dass Ihr Buch speziell für Raucher geschreiben ist, da es einen sehr wichtigen Beitrag dazu trägt Süchte besser zu durchschauen. Meiner Meinung nach das beste Buch,das ich gelesen habe."

Milena am 21.03.2009


"... Mit 22 hörte ich mal 3 Jahre auf, mit Anfang 30 ca. ein halbes Jahr. Mein Erfolg war jedesmal Gewichtszunahme und ich war sehr schnell (wieder) auf meine 3-4 Schachteln am Tag. Vor über 7 Monaten hörte ich mit Stefans Buch "Ohne Angst Nichtraucher werden" endgültig auf ohne Zuzunehmen. (Beim Gewicht half ein anderes Buch auch mit). Obwohl ich immer panisch reagierte, wenn ich irgendwo nicht rauchen durfte, fiel es mir dank des Buches und meiner neuen Einstellung wirklich sehr leicht nicht mehr zu rauchen. Vom 1. Tag an. Ich hatte jahrelang Angst vor dem Aufhören und war so überrascht wie einfach es dann diesmal ging. :-) Ich bin so heilfroh und erleichtert, dass ich rauchfrei bin und leide so nicht mehr wie früher, ... Wünsche euch allen Erfolg. Liebe Grüße."

Gästebucheintrag von Birgit am 03.03.2008


„Erstmal vielen Dank für dieses wundervolle Buch, das ähnlich wie Allen Carr davon überzeugt, den einzig richtigen Weg einzuschlagen. Ich bin erst "im 3. Monat rauchfrei", also Nichtraucher und es gibt natürlich Augenblicke und Versuchungen ohne Ende, aber diese werden weniger und die für mich schlimmste Entzugserscheinung wie "Übergereiztheit und Nervosität" bekomme ich so langsam in den Griff, das ist nicht einfach. Gewicht habe ich gar nicht zugelegt, aber wie gesagt - der ganz ruhige Typ bin ich noch nicht. Nochmals Danke, ich bin überzeugt und deshalb ist es ein wunderbares Gefühl.“

Gästebucheintrag von Thomas Borgmann am 25.09.2007


"Hallo zusammen, nun befinde ich mich in der zweiten Woche nach meiner letzten Zigarette und habe das Bedürfnis, hier ein paar Zeilen zu schreiben. Zum einen ist es nämlich so, dass mir das Buch sehr, sehr, sehr geholfen hat, eine andere Haltung zu bekommen; zum anderen ist es aber auch so, dass natürlich nicht mein gesamtes Gedankenkonstrukt der letzten 30 Jahre nicht mehr besteht, sondern nur peu a peu bereit ist, zu verschwinden... Es ist TOLL mal wieder richtig Luft zu bekommen und ich weiß, es wird sogar noch besser! Schwer finde ich die Gespräche mit anderen. Die vielen - gutgemeinten - Tipps und eigenen Erfahrungen, die quer durch die Bank das gängige Bild widerspiegeln und es nicht leichter machen, das eigene, neue Bild zu manifestieren.... Ich gebe mir Zeit, bis es immer mehr das alte Denken ablöst und lese auch immer mal wieder im Buch bestimmte Stellen nach, die zu dem Zeitpunkt dann wichtig sind.... Ich wünsche uns allen viele gute Gedanken und viel frische Luft in den Lungen!"

Gästebucheintrag von Cora am 07.08.2007


"Lieber Stefan, ich habe gestern in einem Rutsch (und somit vor dem Rutsch) Ihr neues Buch "Ohne Angst Nichtraucher werden" gelesen und was soll ich sagen - es hat funktioniert. Eine letzte Zigarette geraucht, eine fortgeschmissen und heute Morgen ohne Schmacht oder ähnlichem aufgewacht. Ich war bisher ein großer Anhänger von Allen Carr, habe seine Bücher gelesen und habe es aber trotzdem nicht geschafft. Ich war schon zu einem seiner Kurse angemeldet, den ich jetzt wieder stornieren kann. Besser kann das Neue Jahr doch nicht anfangen! Ihnen herzlichen Dank dafür und einen guten Rutsch nach 2007."

Gästebucheintrag von Rudolf am 31.12.2006


"Das beste Nichtraucher-Buch seit es Zigaretten gibt! Wer mit dem Rauchen aufhören will, sollte dieses Buch unbedingt gelesen haben. Stefan Back schreibt sehr einfach, klar und präzise über alles, was dieses Thema betrifft und schenkt einem die entscheidende Selbsterkenntnis, damit man ohne Angst Nichtraucher(in) wird. Ich bin begeistert von diesem Buch und ich kann es nur jedem empfehlen. Selbst die Menschen unter Euch, die es schon einige Male vergeblich versucht haben und alle Hoffnungen verloren haben, lest dieses Buch!!!!! Ich kann es nur jedem empfehlen und ich habe schon einige NR-Bücher gelesen."

Amazon-Rezension von Manuela Wagner aus Norderstedt am 15.12.2006


"Ich bin sehr glücklich, dass ich ab heute glückliche Nichtraucherin bin. Ich habe das Buch "ohne Angst" gelesen, und bin Herrn Back sehr dankbar. Das Buch ist einfach suuuper, sehr gut geschrieben und gut erklärt. Ich würde es jedem sehr empfehlen, der das Rauchen beenden möchte. Schöne Grüsse an Herrn Back."

Gästebucheintrag von Irene am 19.09.2006


"... Ich kenne beide Bücher des Autors und kenne alle eingebildeten Höhen und die realen Tiefen der Sucht seit nunmehr 16 Jahren, ich kenne auch manch anderes Buch zum Thema, aber Stefan Back ist der Einzige, der wirklich alle Aspekte durchleuchtet und das Problem umfassend durchschaut hat, ..."

Björn Hahn am 14.06.2006


"Stefan Back schreibt in seinem Buch: "Keine Methode, kein Buch und auch sonst keine Wunderwaffe kann Sie zum Nichtraucher machen - wenn Sie es nicht wollen." Das ist wohl wahr. Dennoch, wer noch immer raucht und diese üble Sucht beenden will, bekommt mit diesem neuen Buch von Stefan Back ebenso wie mit dem vorhergehenden eine äußerst hilfreiche Sichtweise, die zum Aufhören erfolgreich animiert. Der Autor nimmt als ehemals selbst Betroffener mit großem Verständnis und Einfühlungsvermögen die Leser behutsam an der Hand und begleitet sie so, ohne sie zu manipulieren oder zu belehren, in ihr neues Nichtraucherdasein. Ich kann mir jedenfalls nicht gut vorstellen, dass jemand nach aufmerksamer Lektüre dieses mit viel Herz und Verstand geschriebenen Buches weiterhin rauchen kann. Selbstverständlich: Keine Raucherin und kein Raucher kann sich darauf verlassen, dass ein einziges Buch, das vielleicht noch dazu schnell und oberflächlich gelesen wird, wie durch einen Zauber die Rauchsucht zum Verschwinden bringt. Man könnte aber doch meinen, dass jemand, der jährlich ein monatliches Durchschnittseinkommen verqualmt und damit seine geistige und körperliche Gesundheit ruiniert, soviel Geld, Zeit und Interesse aufbringen kann, um nicht nur ein einziges Buch, sondern vielleicht zumindest die drei, vier besten aufmerksam zu lesen, um sich dann aus eigenem Entschluss endgültig vom Nikotin zu verabschieden. "Ohne Angst Nichtraucher werden" gehört meiner Meinung nach unbedingt zu diesen besten der Nichtraucherbücher und es lohnt sich mit Sicherheit, es zu lesen."

Amazon Rezension von Franz Bauer aus Wien am 13.06.2006


 

Stefan Back, der sichere Weg, nie mehr rauchen, nicht mehr rauchen, Raucherentwöhnung, Entwöhnung, Nichtraucherbuch, Exraucher, Ex-raucher, nicht rauchen, Tabak, Nichtraucher, Nichtrauchen, Sucht, Nikotinsucht, Rauchsucht, Abhängigkeit, Nichtraucherbücher, Zigarette, Gesundheit, Entzug, Entzugserscheinungen, EAV, Elektroakupunktur, Allen Carr, Dagmar Herzog, Easyway, Lebensqualität, Krankheit, Bücherlistete, Nicht-raucherbücher, Zwangshandlungen, Zwangserkrankung, Peter Lindinger, Shirley Seul, Vera Kaltwasser, Jan Geurtz, Rolf Merkle, Gilbert Lagrue, Manfred Backhaus, Bartholomäus, Kunz. Zyban, Lebensqualität, Rauchen, Nikotinsucht, Droge